Advanced Open Water Diver

Advanced Open Water Diver

Der PADI-Kurs Advanced Open Water Diver ist die Weiterführung des Kurses "Open Water Diver". Während im Einsteigerkurs (OWD) die Grundfertigkeiten und der Umgang mit der Tauchausrüstung im Vordergrund stehen, wird im AOWD-Kurs die Aufmerksamkeit des Tauchers auf die Tauchumgebung gelenkt. Dieser Kurs besteht aus fünf Tauchgängen, die verschiedene Spezialgebiete des Tauchens vorstellen. Zwei der Tauchgänge sind grundsätzlich Unterwasser(U/W)- Navigation und Tieftauchen. Die drei anderen Tauchgänge kann der Tauchschüler gemeinsam mit dem Tauchlehrer auswählen, möglich sind hier u.a. Trockentauchen, Tarierung, Fotografie, Nachttauchen oder Wracktauchen. Zu jedem dieser Tauchgebiete können auf besonderem Wunsch auch gezielt Spezialkurse belegt werden.

 

Kursumfang Advanced Open Water Diver (AOWD)

  • 5 theoretische Einführungen
  • 5 Tauchgänge im Freiwasser

Bedingungen

  • PADI Open Water Diver oder gleichwertige Qualifizierung
  • mindestens 15 Jahre alt